LUNA UAS

LUNA ist ein einfach zu bedienendes, unbemanntes Luftfahrzeugsystem (UAS) für Überwachung, Erkennung und Ortung in Echtzeit mit einer Reichweite von mehr
als 100 km und einer Flugdauer von größer 6
(optional 8) Stunden.

Das LUNA System wird vom deutschen Heer seit März 2000 auch unter rauen Wetterbedingungen und in schwierigem Gelände erfolgreich zu Aufklärungs-missionen in Kosovo, Mazedonien und Afghanistan eingesetzt. LUNA ist eine kostengünstige und zuverlässige Lösung für militärische und zivile Anwendungen.

Über 8000 Missionsflüge - auch auf
dem Balkan und in Afghanistan.

Durch die weitgehende Automatisierung ist die Bedienung des LUNA Systems sehr einfach und es wird kein Bedienpersonal mit fliegerischen Vorkenntnissen benötigt. Die Ausbildung kann in wenigen Wochen durchgeführt werden. Trotzdem ist die Leistung von LUNA vergleichbaren konventionellen Aufklärungs- und Überwachungsdrohnen-Systemen überlegen.

Alle Systemkomponenten können in kleinen Fahrzeugen oder mobilen Kabinen transportiert und von wenigen Soldaten in Betrieb genommen werden. Damit wird eine schnelle Verlegung durch Transport-hubschrauber möglich. Durch das modulare Nutzlastkonzept erlaubt LUNA dem Nutzer mit dem schnellen technischen Fortschritt bei Sensoren mitzuhalten und immer an vorderster Front der Technologie zu bleiben.

LUNA Datenblatt

Luna Drohnensystem
Luna unbemannter Flugkörper zur Fernaufklärung